7. Juli 2017
Drift Autocross Schlüchtern

5. Lauf zur Deutschen Autocross Meisterschaft 09.07.17 in Schlüchtern

Am Samstagvormittag ging es bei über 30 Grad an den Start. Die Klasse 2b hat es endlich geschafft, 5 Starter zusammen zu bekommen und konnte daher in ihrer eigenen Klasse starten. Im freien Training konnte Uwe die zweitschnellste Zeit fahren. Im Zeittraining reichte es nur für den 3. Platz. Wobei man betonen muss, dass die Zeiten so eng wie noch nie zusammenlagen. Zwischen dem 1. und dem 7. Platz ist noch nicht mal eine Sekunde Unterschied. Nach dem Training waren nur noch 10 Autos im Rennen und der 1. Qualifikationslauf […]
15. Juni 2017
Autocross

4. Lauf zur Deutschen Autocross Meisterschaft 18.06.17 in Steinbourg (F)

Dieses Jahr ging es zum Glück bei gutem Wetter nach Steinbourg. Der Veranstalter bot am Samstag ein Freies Training an, was Uwe sehr gelegen kam, da er dies gut nutzen konnte, um seinen neu eingebauten Motor zu testen. Am Samstagnachmittag ging es dann los mit dem offiziellen Freien Training, Uwe war mit der Leistung des Motors ganz zufrieden, jedoch kommt er nicht an den alten heran. Im Zeittraining fuhr er, in der zusammengelegten Klasse 2a und 2b von 14 Startern die fünftbeste Zeit. Im 1. Qualifikationslauf startete Uwe in der […]
1. Juni 2017
Autocross/Rallycross

3. Lauf zur Deutschen Autocross Meisterschaft 04.06.17 in Gründau

Am Freitag ging es bei heißen Temperaturen nach Gründau. Uwe trat diesmal als Doppelstarter in der Deutschen Autocross und in der Deutschen Rallyecross Meisterschaft an. Die Wettervoraussagen waren sehr durchwachsen, von 32 Grad mit Sonnenschein, bewölktem Himmel, Gewitter, Regen bis hin zu 14 Grad konnte dieses Wochenende alles dabei sein. Wir starteten jedoch mit 39°C in unserem Zelt. Am Samstagmorgen ging es dann mit dem freien Training bei strahlendem Sonnenschein los. Uwe startete leider hinter einem langsameren Teilnehmer und konnte somit keine schnelle Zeit fahren, da er durch ihn aufgehalten […]
11. Mai 2017
Autocross am Kutschenberg 2017 JoRö

2. Lauf zur Deutschen Autocross Meisterschaft 14.05.17 in Ortrand

Am Freitag ging es auf weite Reise, an den Kutschenberg bei Ortrand. Bei Sonnenschein gut angekommen, konnte auch gerade noch das Zelt aufgebaut werden, denn gleich nachdem wir ein Dach über dem Kopf hatten, fing es auch schon zu regnen an und hörte nicht mehr auf. Zu unserem Bedauern wartete jedoch der Bus noch auf´s Ausladen… Samstagmorgen dann Land unter. Die Strecke war fast unbefahrbar. Erst nachdem der grobe Schlamm aus der Strecke geschoben worden war, ging es dann halbwegs voran. Das Freie Training wurde in umgekehrter Reihenfolge gestartet. Trotz […]
28. April 2017
Höchstädt 2017

1. Lauf zur Deutschen Autocross Meisterschaft 30.04.17 in Höchstädt

Am Freitag sind wir trotz technischer Probleme gerade noch so mit unserem Gespann im Fahrerlager des KTM Ring bei Höchstädt angekommen. Aber es war sehr schnell ein Gelber Engel vor Ort und nahm den Bus gleich mit in die nächste Werkstatt. Somit war dann auch mehr Platz im vollen Fahrerlager. Am Samstag fand zuerst der MSC Pokal statt, an dem wir zum Testen und Trainieren teilnahmen. Erfolgreich konnte Uwe dort einige Runden Erfahrung sammeln und die ein oder andere schnelle Rundenzeit hinlegen. Nach der Fahrerbesprechung war dann noch das Freie […]
20. April 2017
Rallycross Lausitzring Zieleinlauf

1. Lauf zur Deutschen Rallycross Meisterschaft 16.04.17 am Lausitzring

Gemütlich konnten wir am Freitagnachmittag unsere Box in der Boxengasse am Lausitzring beziehen. Samstagnachmittag, pünktlich mit Einsetzen von Regen und Sturm ging es für Uwe an den Start. Beim freien Training konnte erst einmal die Strecke erkundet werden. Bei der Zeitnahme gab es technische Probleme und wir wussten bis zum Start nicht, von welcher Position aus wir starten. Anscheinend hatte Uwe wohl die schnellste Zeit, denn er durfte sich den Startplatz aussuchen 😉 Im 1. Qualifikationslauf konnte Uwe den Start knapp gewinnen. Nun kam die Herausforderung, wann wohl der richtige […]
14. April 2017
Box Lausitzring Rallycross 2017

1. Lauf zur Deutschen Rallycross Meisterschaft 2017 am Lausitzring

Am Freitag sind wir gut am Lausitzring angekommen.  Samstag um 13 Uhr ging es mit dem Freien Training los. Zeittraining: 1. Platz 1. Qualifikationslauf: 1. Platz Fertig für heute! Und jetzt noch etwas fernsehen. Am Sonntag um 9 Uhr ging es mit dem Warm up wieder los. 2. Qualifikationslauf: 1. Platz 3. Qualifikationslauf: 1. Platz Finale: 1. Platz!!!
12. April 2017
Toyota Celica Evo 2017

Fahrzeug Präsentation 2017

Die überarbeitet Toyota Celica Evo 2017 des AMM Motorsport Team wurde bereits vorgestellt. Das Fahrzeug wurde nach der letzten Saison revidiert und mit ein paar kleinen technischen Änderungen optimiert. Damit sind wir wieder bestens für die Saison 2017 vorbreitet. Aufgrund des guten Zustandes und der positiven Rückmeldung nach dem letzten Jahr wurde das Design beibehalten. Die Saison kann beginnen!
12. April 2017
Siegbachtal Training JoRö

Autocross Training Siegbachtal 2017

Am 08. April fand das jährliche Autocross Training im Siegbachtal statt. Trotz der weiten Anfahrt, haben wir die Gelegenheit genutzt um den letzten Funktionstests vor der Saison durch zuführen. Bei besten Autocross Wetter wurden wir sehr freundlich empfangen. Es war wieder alles bestens organisiert. Wir waren mit dem Tag sehr zufrieden. Unsere Toyota Celica Evo 2017 läuft wie gewohnt sehr gut. Das Auto ist gut vorbereitet für die kommende Saison.
7. April 2017
Toyota Celica 2017

Erster Rollout 2017

Im März fand bereits der erste Rollout mit unserer überarbeiteten Toyota Celica statt. Bei schönsten Wetter konnten wir die ersten Funktionstests durchführen und waren sehr zufrieden. Das Auto ist gut vorbereitet für die kommende Saison.
7. April 2017
SicherheitsauSicherheitsausruestungsruestung

Neue Sicherheitsausstattung von Schlüter Motorsport

Für die Saison 2017 wurde eine neue Sicherheitsaussattung benötigt! Schnell wurde das richtige auf www.rennsportshop.com gefunden. Vielen Dank an Schlüter Motorsport und Beltenick.eu für die Unterstützung.  
1. April 2017
Autocross Plakat 2017-1

1. Autocross 2017 in Windsbach

Am Wochenende findet das 1. Autocross 2017 in Windsbach statt. Leider ist der Tourenwagen von Frank noch nicht fertig. Deshalb leider ohne Beteiligung vom AMM Motorsport Team.    
20. November 2016
Siegerehrung Deutscher Autocross Cup 2016

Jahressiegerehrung DAV / DMSB 2016 in Gründau

Am 12.11.2016 fand im Hühnerhof in Gründau die Jahressiegerehrung des DAV und des DMSB statt. Uwe Amm wurde für den 1. Platz im Deutschen Autocross Cup für Tourenwagen 2016 und für den 2. Platz in der Deutschen Autocross Meisterschaft für Tourenwagen 2016 geehrt. Um den Erfolg gebührend zu feiern sind wir mit einem großen Teil des Teams angereist und konnten dort einen sehr schönen Abend erleben.  
28. Oktober 2016
Deutsche Autocross Meisterschaft 2017

Termine Autocross Saison 2017

Der Deutsche Autocross Verband hat die vorläufigen Renntermine für die Deutsche Autocross Meisterschaft 2017 bekannt gegeben.
22. September 2016
quer-autocross-matschenberg-2016

7. Lauf zur Deutschen Autocross Meisterschaft 24./25.09.2016 am Matschenberg

Auf zum spannendsten Rennen der Saison! An diesem letzten Renn-Wochenende entscheidet sich, wer Deutscher Meister wird. Bei gutem Wetter geht es am Samstagmorgen an den Start. Glücklicherweise haben in der Klasse 2b 6 Starter genannt und werden somit nicht mit der 2a zusammengelegt. Jedoch starten in unserer Klasse nur 10 Fahrer und das Feld wird somit nicht geteilt. Das heißt, jeder Lauf wird wie ein Finale. Im Freien Training fährt Uwe die zweitschnellste Zeit. Er ist nur 0,007 Sekunden langsamer als der schnellste Pilot, das heißt, es wird eine sehr […]
9. September 2016
DMSB.TV Autocross DM Siegbachtal

Beitrag zum Rennen im Siegbachtal auf DMSB.TV

Videobericht zum 6. Lauf der Deutschen Autocross Meisterschaft 2016 im Siegbachtal www.DMSB.TV
1. September 2016
Klassensieg Autocross Siegbachtal

6. Lauf zur Deutschen Autocross Meisterschaft 03./04.09.2016 im Siegbachtal

Am Samstag hatten wir strahlenden Sonnenschein, jedoch finden alle Rennen in Siegbach/Eisemroth nur am Sonntag statt. Zum freien Training begann es dann zu nieseln. Uwe fuhr schön vorsichtig und machte sich erst einmal ein Bild von der Strecke. Danach begann es in Strömen zu regnen. Die Hälfte der Rennen musste wegen Überschlägen abgebrochen werden. Im Zeittraining fuhr Uwe auf den 5.Platz von 17 Startern. Wegen der schlechten Wetterbedingungen und weil der Regen andauerte, was viele Unfälle mit sich brachte, wurde wegen Zeitmangels auf 4 Runden verkürzt. In den 1. Qualifikationslauf […]
11. August 2016
Finale Autocross Ortrand 2016

5. Lauf zur Deutschen Autocross Meisterschaft am 13./14.08.2016 in Ortrand

Bei schönem Wetter ging es am Samstag mit 14 Startern zum Freien Training. Uwe erreichte den 4. Platz. Auch im Zeittraining fuhr er nur die fünftschnellste Zeit. Somit startete er in den 1. Qualifikationslauf in Gruppe 1 aus der ersten Startreihe von 3. Platz. Aber so kennt man ihn, erst mal die Strecke testen und dann Vollgas… Uwe gewann den Start und konnte einen sicheren Sieg nach Hause fahren. Auch im Gesamtergebnis fuhr er von den 14 Beteiligten die schnellste Zeit. Im 2.Qualifikationslauf suchte er sich die goldene Mitte heraus, […]
7. Juli 2016
Klasse 2a Autocross Schlüchtern

4. Lauf zur Deutschen Autocross Meisterschaft 09./10.07.2016 in Schlüchtern

Am Wochenende ging es nach Schlüchtern auf den Ewald-Pauli-Ring zum 4. Lauf zur Deutschen Autocross Meisterschaft. Das AMM Motorsport Team bekam dieses Mal kräftige Unterstützung. Sebastian und Karl wollten in die DM schnuppern. Sebastian startete mit seinem Honda CRX in der Klasse 2b. Karl nahm mit Uwe´s Toyota Celica EVO 2013 ebenfalls in der Klasse 2b teil und erreichte gleich einen Podestplatz. Uwe gewann alle Rennen und konnte sich wichtige Punkte für die Meisterschaft sichern.
13. Juni 2016
Quali Steinbourg 2016

3. Lauf zur Deutschen Autocross Meisterschaft 11./12.06.2016 in Steinbourg (F)

Freies Training schnellste Zeit / Zeittraining 2. Platz / 1. Qualifikationslauf 1. Platz / 2. Qualifikationslauf 1. Platz / 3. Qualifikationslauf 1. Platz / Poleposition im Finale. Direkt nach dem Start Rennabbruch wegen Fehlstart, dennoch wird Uwe gedreht und mehrere Teilnehmer fahren ihn ins Auto. Beim Neustart konnte Uwe mit dem verbogenen Auto an der Spitze nicht mehr mithalten. Über sechs Runden war es ein harter Kampf um Platz 3, den er aber bis ins Ziel retten konnte.