ADAC Nordbayern

Kaiserwetter herrschte am vergangenen Wochenende und bescherte dem MC Windsbach und seinem Team einen herrlichen Rennsonntag zum Auftakt in die Auto-Cross-Saison 2018. Viele Zuschauer folgten dem Ruf nach Windsbach und erlebten spektakulären Rennsport.

53 Starter waren angereist um in bis zu 7 Klassen die jeweiligen Sieger zu ermitteln. Die weitesten Teilnehmer reisten bis aus Tschechien an, um in Windsbach an den Start zu gehen.

Die Rennen liefen äußerst sauber, diszipliniert und vor allem verletzungsfrei ab, weswegen sich Vorsitzender Bernd Neumann und Rennleiter Gerhard Ulsenheimer auf eine Erhöhung von zwei auf vier Wertungsläufe in den jeweiligen Klassen festlegten. Diese Verdoppelung der Rennzeiten forderte Höchstleistungen vom Fahrer aber auch seinem Fahrzeug alles ab. Letztlich war es die richtige Entscheidung, kurz nach 16 Uhr waren sämtliche Wertungsläufe absolviert und die Sieger konnten geehrt werden.

Frank Feiler belegt den 3. Platz in der Klasse 3 – Tourenwagen bis 1600ccm und holt damit seinen ersten Pokal!

Herzlichen Glückwunsch!!!

Vom heimischen MC Windsbach konnten Sept Rainer in der Klasse 2 und Kohlbauer Karl in den

Klassen 3 und 5 jeweils den 1. Platz einfahren .

Der Pokal für sie beste Dame ging an Anna Lehna Böhm.

10. April 2018
Autocross Frank Feiler

1. Autocross 2018 in Windsbach

Kaiserwetter herrschte am vergangenen Wochenende und bescherte dem MC Windsbach und seinem Team einen herrlichen Rennsonntag zum Auftakt in die Auto-Cross-Saison 2018. Viele Zuschauer folgten dem Ruf nach Windsbach und erlebten spektakulären Rennsport. 53 Starter waren angereist um in bis zu 7 Klassen die jeweiligen Sieger zu ermitteln. Die weitesten Teilnehmer reisten bis aus Tschechien an, um in Windsbach an den Start zu gehen. Die Rennen liefen äußerst sauber, diszipliniert und vor allem verletzungsfrei ab, weswegen sich Vorsitzender Bernd Neumann und Rennleiter Gerhard Ulsenheimer auf eine Erhöhung von zwei auf […]
5. April 2018
Ausfahrt

Vorbericht – 1. Autocross 2018 in Windsbach

Endlich ist es wieder soweit… wir sind beim Heimrennen dabei! Frank F. vom AMM Motorsport Team startet wieder beim 1. Autocross 2018 in Windsbach in der Klasse 3 -Tourenwagen bis 1600ccm! Seine Toyota Celica T16 S1600 Evo2017 ist fertig und kann an den Start. Los geht es am Sonntag um 9 Uhr. Wir freuen uns auf euren Besuch.
25. Februar 2018
Motorpsortler des Jahres 2017

Siegerehrung der Mittelfränkischen Motorsport-Meister 2017 des Bayerischen Motorsport Verband

Nachklang zum Siegerjahr 2017: Noch eine Ehrung! Nachdem die erfolgreiche Saison 2017 nun schon seit einiger Zeit vorbei ist, kam jetzt noch eine ganz besondere Auszeichnung dazu. Am 18.02. 2018 fand im Gasthaus Bergwirt Herrieden die Siegerehrung der Mittelfränkischen Motorsport-Meister des Bayerischen Motorsport Verbandes statt. Nach dem Empfang, der Begrüßung durch den Bezirksvorsitzenden des Bayerischen Motorsportverbandes Siegberth Holter und einem Grußwort von Stefan Horndasch wurden zuerst die erfolgreichsten jugendlichen Motorsportlerinnen und Motorsportler Mittelfrankens gewürdigt. Dabei wurden neben dem benötigten schnellen Reaktionsvermögen und der körperlichen Fitness auch die Vorteile durch die […]
31. Dezember 2017
Siegerehrung Ortrand 2017 JoRö

Alte Hasen und spannende Nachwuchstalente im Motorsport

Der Motorsport bringt immer wieder neue Talente hervor, die sich häufig im Laufe der Jahre als alte Hasen etablieren. Jeder ganz Große im Geschäft hat einmal klein angefangen, vielleicht bereits mit einer gewissen Ahnung davon, was einmal auf ihn zukommen könnte, doch immer ohne zu wissen, wo genau die Reise hingeht. Ein Blick auf einige VIPs der Szene zeigt die steilen Wege bis zur Weltspitze. Was kommt auf die aktuellen Newcomer zu?   Lewis Carl Davidson Hamilton, das ist heute ein ganz großer Namen im Rennsport! Die Entdeckung des flinken […]