Anstehende Veranstaltungen

Motorsportpark „Hohe Dubrau“

Streckenlänge: 9860 m (1.Runde 905m)
Höhendifferenz: 0 m
Verlauf: gegen Uhrzeigersinn
Beschaffenheit: Schotter / Naturboden

Lage:
Die clubeigene Rennstrecke liegt versteckt, umgeben von Wald und Feldern, ca. 20km nordöstlich von Bautzen in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft.
Erreichbar über die A4, AS Bautzen Ost (90) ca. 15km Richtung Niesky, in Dauban (02906 Hohendubrau) rechts Richtung Weigersdorf (Dr.-Maria-Grollmuß-Str) und nach ca. 50m wieder rechts in den Birkenhainweg (Ausschilderung Autocross) ca. 2km bis zum Ende liegt rechts die Rennstrecke.

21. Juli 2018
Dauban Rennstrecke

Deutsche Autocross Meisterschaft 2018: Lauf 5 – Dauban

Motorsportpark „Hohe Dubrau“ Streckenlänge: 9860 m (1.Runde 905m) Höhendifferenz: 0 m Verlauf: gegen Uhrzeigersinn Beschaffenheit: Schotter / Naturboden Lage: Die clubeigene Rennstrecke liegt versteckt, umgeben von Wald und Feldern, ca. 20km nordöstlich von Bautzen in der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft. Erreichbar über die A4, AS Bautzen Ost (90) ca. 15km Richtung Niesky, in Dauban (02906 Hohendubrau) rechts Richtung Weigersdorf (Dr.-Maria-Grollmuß-Str) und nach ca. 50m wieder rechts in den Birkenhainweg (Ausschilderung Autocross) ca. 2km bis zum Ende liegt rechts die Rennstrecke.
1. Mai 2018
Finale auf dem KTM Ring

1. Lauf zur Deutschen Autocross Meisterschaft 2018 in Höchstädt

Am Samstagmorgen ging es für den amtierenden deutschen Meister das erste Mal nach der Winterpause an den Start. Da Uwe diese Saison, nach seinem gesteckten und erreichten Ziel, Deutscher Meister zu werden, etwas „langsamer angehen“ möchte, fuhr er nicht nur am Sonntag die Deutsche Meisterschaft (DMSB), sondern am Samstag auch in der freien Szene um den MSC Höchstädt Pokal. Mit absoluter Bestzeit aus allen 4 bisher gestarteten Klassen sicherte Uwe sich im Training die Pole-Position für den 1. Qualifikationslauf. Bei strahlendem Sonnenschein wurde es zwar von Qualifikationslauf zu Qualifikationslauf schwieriger, […]
28. April 2018
Steckenlayout Höchstädt

Deutsche Autocross Meisterschaft 2018: Lauf 1 – Höchstädt

ADAC Motodrom KTM-Ring Streckenlänge: 850 m Höhendifferenz: 12 m Verlauf: gegen Uhrzeigersinn Beschaffenheit: Granitsand Lage: 40 km südlich von Hof an der A93, ca. 3 km außerhalb von Höchstädt
27. April 2018
Deutsche Autocross Meisterschaft Finale

1. Lauf zur Deutschen Autocross Meisterschaft 2018 in Höchstädt – Live

Die Winterpause ist vorbei. Es geht wieder zum Saisonauftakt ins Fichtelgebirge zum MSC Höchstädt auf den KTM Ring. Mit über 150 Starter wird das Fahrerlager wieder voll werden. Die Klassen sind gut gefüllt. Deshalb erwarten wir spannende Rennen. Wir sind gut vorbereitet und freuen uns auf die ersten Läufe. Wir werden wieder versuchen Euch hier möglichst Live mit den Ergebnissen und Informationen zu versorgen. – Freitag – Anreise: Nach einer angenehmen Anreise, sind wir bei besten Autocross Wetter am KTM Ring angekommen. Die Strecke macht einen guten Eindruck und sieht […]